Anhängerkupplung Montage in Bottrop

Eine Anhängerkupplung kann viele Möglichkeiten eröffnen. Doch nicht jedes Auto hat dies. Was also tun?

Der Sommer steht bevor. Eigentlich freuen sich an diesen Zeiten viele auf den Sommerurlaub. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Die Coronavirus-Pandemie hat viele Pläne durcheinandergebracht. Viele Auslandsreisen sind abgesagt. Deshalb denken viele Bottroper tatsächlich über einen Urlaub innerhalb der Bundesrepublik Deutschland nach. Zu recht, denn Deutschland hat sehr viele schöne Ecken.

Diese Urlaubsreise wollen viele mit einer Fahrradtour verschönern. Andere denken über ein Camping nach. Doch nicht immer stimmen die Voraussetzungen. So fehlt einigen Autos eine Anhängerkupplung.

Anhängerkupplung Montage

Was also tun, wenn das eigene Auto keine Anhängerkupplung hat? Baytemür schafft hier schnelle Abhilfe. Sie können sie nachrüsten. Baytemür in Bottrop übernimmt dafür gerne die Montagearbeit.

Es gibt unterschiedliche Varianten. Je nach Nutzungsabsicht kann man sich für die richtige Variante entscheiden.

Anhängerkupplung starr

So gibt es die starre Variante, die vor allem für den Dauereinsatz ideal ist. Wenn Sie oft mit dem Auto unterwegs sind und einen Anhänger brauchen, dann ist diese Variante die perfekte Lösung. So wird die starre Kupplung gerne von Unternehmen genutzt. Diese kann nicht mehr so einfach abgenommen werden, wie die anderen Varianten.

Anhängerkupplung abnehmbar

Mit den anderen Varianten ist beispielsweise die abnehmbare Anhängerkupplung gemeint. Wenn Sie dies gelegentlich nutzen wollen, zum Beispiel für die Urlaubstour, dann ist diese Variante ideal. Denn sie kann schnell und einfach entfernt werden. So verändert sich auch nicht die Optik des Autos.

Baytemür hilft Ihnen bei dieser Angelegenheit gerne. Kontaktieren Sie uns noch heute.